∗    Spielbetrieb vom BTTV offiziell bis Jahresende unterbrochen    ∗    Spiel - und Trainingsbetrieb ab sofort eingestellt.    ∗   
TTC Eggenfelden

TTC weiterhin Tabellenführer nach 9:1-Erfolg gegen SVG Ruhstorf

Mit einem 9:1-Auswärtserfolg gegen den Aufsteiger der SVG Ruhstorf bleibt der TTC Eggenfelden weiterhin an der Tabellenspitze der Bezirksliga 3 Süd. Das klare Ergebnis spiegelt aber nicht den spannenden und zum Teil ausgeglichenen Spielverlauf wider. Schon in den drei Eingangsdoppeln tat sich Eggenfeldens Erste schwer um musste in zwei Partien in den Entscheidungssatz. Auch im vorderen Paarkreuz hatten Natthawut Traipis und Thomas Puchinger mehr zu kämpfen als ihnen lieb war. Dennoch stand es zu diesem Zeitpunkt 5:0 für den TTC. Chrissi Mehlstäubl stellte auf 6:0, Wolfgang Mylius musste über die volle Distanz gehen um auf 7:0 zu erhöhen. Luca Fechtner brauchte zwei Sätze um sich auf die Spielweise seines Gegners einzustellen um dann schließlich doch im Fünften das bessere Ende für sich zu behalten. Nach der Niederlage von Jari Freudenstein sicherte Natthawut Traipis in einem spannenden Fünsatzmatch den 9:1 Endstand.

Die Ergebnisse

26. Oktober 2019, Wolfgang Mylius