∗    Erste verliert gegen TSV Griesbach    ∗    Minimeisterschaften mit Schnuppertag    ∗    6:9-Heimniederlage gegen TTC Straubing    ∗   
TTC Eggenfelden

TTC I bezwingt DJK Haselbach in einer spannenden und fairen Partie

Einen glänzenden Start in die neue Tischtennissaison erwischte Eggenfeldens Erste beim Heimspielauftakt gegen die DJK Haselbach. Sieben gewonnene Einzel und zwei Doppel markierten den ersten Erfolg gegen die Gäste . Grundstein für den Sieg legten die beiden Doppel Traipis/Freudenstein und Puchinger /Mylius. Zwar folgten im Anschluss drei Niederlagen, doch Chrissi Mehlstäubl Wolfgang Mylius und Luca Fechtner erhöhten auf 5:3. Nach einer Niederlage im hinteren Paarkruez stand es zur Halbzeit 5:4 für den TTC. Im Duell der Einser zog Thomas Puchinger den Kürzeren gegen den überragenden Jochen Schäfer. Doch die Eggenfeldener ließen sich nicht beirren und schlugen mit drei Siegen (Natthawut Traipis, C. Mehlstäubl, W. Mylius) zurück. Beim Stande von 8:6 machte dann Jari Freudenstein nach anfänglicher Nervosität den Sack souverän zum 9:6 zu.

Die Ergebnisse

24. September 2017, Wolfgang Mylius