∗    Jasmin Erber und Alex Steckermaier beim Bezirksranglistenturnier erfolgreich    ∗    Einladung zur Jahreshauptversammlung am 01.03.20    ∗   
TTC Eggenfelden

TTC braucht Heimerfolg um Anschluss an die Tabellenspitze zu halten

Keine Blöße darf sich Eggenfeldens Erste beim vorletzten Heimspiel der Hinrunde der Bezirksliga Süd Gruppe 3 am kommenden Samstag gegen die DJK-ASV Stubenberg geben. Ein weiterer Ausrutscher nach dem unerwarteten Unentschieden gegen den TSV Waldkirchen am vergangenen Wochenende würde das Ende aller Hoffnungen auf die Tabellenspitze bedeuten. Gegen die Gäste aus Stubenberg ist höchste Konzentration von Nöten, denn die Mannschaft ist an einem guten Tag in der Lage, jedes andere Team zu besiegen. Mannschaftsführer Natthawut Traipis und seine Truppe sind also gewarnt. Ein guter Start in den Doppeln wären eine gute Grundlage für einen erfolgreichen Tischtennisabend. Spielbeginn ist um 19:00 Uhr.

19. November 2019, Wolfgang Mylius