∗    TTC siegt 9:7 gegen den TSV Taufkirchen    ∗   
TTC Eggenfelden

Klarer 9:2-Heimsieg gegen TTC Fortuna Passau III

Nichts anbrennen ließ die erste Mannschaft des TTC bei ihrem Heimspiel gegen den TTC Fortuna Passau III. Mit einem 9:3-Erfolg festigte die Erste ihren dritten Platz in der Tabelle. Ein furioser Start mit drei Doppelsiegen brachte den TTC von Anfang an auf die Siegerstraße. Thomas Puchinger, Natthawut Traipis und Wolfgang Mylius setzten in den Einzeln sofort nach und erhöhten auf 6:0. Jari Freudenstein verlor anschließend seine Begegnung, doch Luca Fechtner stellte auf 7:1. Ersatzmann Rudi Fraunhofer kämpfte bravourös, musste sich aber in fünf Sätzen geschlagen geben. Eggenfeldens vorderes Paarkreuz ließ dann nichts mehr anbrennen und besiegelte den 9:2-Endstand.

Die Ergebnisse

2. Februar 2019, Wolfgang Mylius