∗    Jasmin Erber und Alex Steckermaier beim Bezirksranglistenturnier erfolgreich    ∗    Einladung zur Jahreshauptversammlung am 01.03.20    ∗   
TTC Eggenfelden

Entscheidung um die Herbstmeisterschaft – Tabellenführer TSV Heining II gibt Visitenkarte ab

Zum absoluten Spitzenspiel in der Bezirksliga Süd Gruppe Drei kommt es am kommenden Samstag ab 19:00 Uhr in der Turnhalle der Realschule. Der Tabellenführer TSV Heining II liegt mit einem Punkt vor dem TTC und will sich die Herbstmeisterschaft natürlich nicht mehr nehmen lassen. Auch wenn die Gäste als leichter Favorit in diese Begegnung gehen wird das Team um Mannschaftsführer Natthawut Traipis alles daran setzen sich den Platz an der Sonne zu erobern. Die Ausgangsposition stellt sich für Eggenfeldens Erste folgendermaßen dar:
Sieg: Ein Punkt Vorsprung
Unentschieden: Ein Punkt Rückstand
Niederlage: Drei Punkte Rückstand und der Meisterschaftszug am Saisonende ist so gut wie abgefahren.
Somit ist volle Konzentration und großer Kampfgeist angesagt um den Gästen Paroli bieten zu können. Auf jeden Fall wird es für die hoffentlich zahlreichen Zuschauer spannenden und hochklassigen Tischtennissport zu sehen geben.

3. Dezember 2019, Wolfgang Mylius