∗    Erste gewinnt "kampflos" gegen TSV Griesbach    ∗    Saisonstart des TTC    ∗    Vorinformation zum Saisonstart    ∗   
TTC Eggenfelden

Wir stellen vor

Jari Freudenstein, Jugendleiter

Der gebürtige Eggenfeldener arbeitet als Heilerziehungspfleger. Er startete seine „Tischtenniskarriere“ im TTC 1986 bei den Minimeisterschaften und ist somit wie alle Spieler der ersten Mannschaft ein „Eigengewächs“.
Seit 2010 trainiert Jari mit dem Nachwuchs, im Jahre 2011 absolvierte er mit Erfolg die Übungsleiterausbildung.
Wichtig für ihn ist vor allem das soziale Engagement und die freundschaftliche Atmosphäre im Verein. Bei Problemen jeglicher Art stehen Ansprechpartner zur Verfügung.
Der 41-Jährige legt in seiner Trainingsarbeit viel Wert auf eine solide technische Grundausbildung und die Vermittlung von Spaß und Freude am Tischtennis. Ziel ist es, die Jugendlichen Schritt für Schritt an die Herrenmannschaften heranzuführen. Mit der ersten Mannschaft möchte er natürlich weiterhin erfolgreich sein und nach dem Aufstieg in die Bezirksoberliga die Klasse halten.

 

12. Juli 2020, Wolfgang Mylius